Google+

Sonntag, 18. Juni 2017

Toller EHC Arosa-Fanclub Appenzell: Rang 3 an SM!

Bronze an den Fanclub-Schweizer Meisterschaften für den EHC Arosa-Fanclub Appenzell. Das Team von Präsident Roland Rüfli steht damit zum siebten Mal in Serie auf dem Podest!

*********************************************
Alle Infos zum Saison-Abo 2017/2018
Bestellformular: "Natürlich nehm' ich ein Abo!"
*********************************************

Während den zweitägigen Schweizer Meisterschaften in der Dübendorfer Eishalle "im Chreis" legt der Fanclub Appenzell für den EHC Arosa grösste Ehre ein. In jedem Match kämpfen die Blaugelben um jede Scheibe und bezwingen so manches Team.
Der EHC Arosa-Fanclub Appenzell holt sich Bronze an den Schweizer Meisterschaften.
Die Vorrunde beschliessen die Appenzeller mit einer ausgeglichenen Bilanz (1 Sieg, 1 Unentschieden, 1 Niederlage). Mit zwei Siegen aus drei Matches in der Zwischenrunde reicht's dem Team schliesslich zur Halbfinalqualifikation. In der Vorschlussrunde verlieren die Arosa-Appenzeller zwar gegen den späteren Sieger Dübendorf, im Spiel um Platz 3 holen sie aber gegen Bäretswil ein 1:1-Unentschieden und verdienen sich die Bronzemedaille dank dem besseren Torverhältnis gegenüber den Zürchern.
Die Arosa-Appenzeller bei der Siegerehrung. Natürlich mit dabei ist EHC Arosa-Maskottchen "Guido".
Der EHC Arosa-Fanclub Appenzell verlebt zwei tolle Tage im Kreise von zahlreichen Fanclub-Mannschaften aus der ganzen Schweiz und auch aus Deutschland. Einziger Wehrmutstropfen ist die passierte Verletzung von Regula Zeller, die aber bereits wieder auf dem Weg zur Besserung ist.
Der Fanclub beim Essen im Kreise ganz vieler anderer Hockey-Fans.
Der EHC Arosa gratuliert seinem Fanclub aus dem Appenzellischen ganz herzlich zum grossen Erfolg an den Schweizer Meisterschaften und sieht sich glücklich, von allen so stolz vertreten worden zu sein.

Vorrunde:
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Bäretswil 0:4
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Gottéron 2:2
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Mutzebügler SC Bern 3:0

Zwischenrunde:
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Riessersee 1:0
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Chur 0:2
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Olten 4:1

Halbfinal:
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Dübendorf 2:4

Spiel um Platz 3:
EHC Arosa-Fanclub Appenzell - Bäretswil 1:1
=> EHC Arosa-Fanclub Appenzell dank besserem Gesamttorverhältnis auf Rang 3 klassiert

Für den EHC Arosa-Fanclub Appenzell spielten:
Sandro Weber, Kim Roger, Regula Zeller, Brigitte Grond, Sabrina Uebersax, Barbara Tanner, Cindy Näf, Marco Frischknecht, Peter Frischknecht, Reto Casagrande, Roger Meier, Patrick Haug, Markus Büchler, Christian Wenzin.
Staff EHC Arosa-Fanclub Appenzell:
Conny Ochsner, Bernadette Jaffer, Roland Rüfli

#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel
EHC AROSA-ONLINESHOP
#fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel #fanartikel